Zurück

So sehen Sieger aus

Donaueschingen/Eisenbach/Trossingen – Souverän für sich entschieden hat ein Team der Klasse 9d des Fürstenberg Gymnasiums Donaueschingen den Schulklassen-Wettbewerb, den IMS Gear im Zuge seines Tages der offenen Ausbildung am 2. Juli 2016 ausge­richtet hatte. Die acht Schülerinnen und Schüler setzten sich mit 29 von 36 möglichen Punkten gegen elf weitere Schülerteams durch, die an dem Wettbewerb teilnahmen. Im Zuge einer kleinen Feierstunde überreichte IMS Gear-Ausbildungsleiter Jörg Panek den erfolgreichen Teamplayern die Siegprämie in Höhe von 500 Euro. Ihren Geldpreis werden die acht stolzen Gewinner ganz uneigennützig einsetzen, er­klärten sie bei der Preisverleihung. Einen Teil wollen sie für einen so­zialen Zweck spenden, mit dem anderen Teil soll die Bepflanzung des Schulgartens des Fürstenberg Gymnasiums mit Obstbäumen finan­ziell unterstützt werden. Auf diese Weise profitiere die gesamte Schule von dem Preisgeld.

Anlagen:

2016-07-28 IMS Gear Schulklassen-Wettbewerb (JPG)
Bildtext: So sehen Sieger aus: Das Team der Klasse 9d des Fürstenberg Gymnasiums - Benita Keller, Michael Bäuerle, Felix Häusle, Ellen Zitzer, Evelyn Stroh, Jan Schindler, Elias Laule und Noah Hewer mit IMS Gear-Ausbildungsleiter Jörg Panek (von links) – hat den Schulklas­sen-Wettbewerb beim Tag der offenen Ausbildung gewonnen. Bild: IMS Gear

2016-07-28 IMS Gear PI Preisverleihung Schulklassen-Wettbewerb (DOCX)

2016-07-28 IMS Gear Preisverleihung Schulklassen-Wettbewerb (PDF)