Aktuelles

Spatenstich für das neue IMS Gear-Werk in Villingen-Schwenningen

Der Startschuss für den Bau der neuen Produktionsstätte im Gewerbegebiet „Salzgrube“ ist gefallen. Das Richtfest soll noch vor Jahresende gefeiert werden

mehr...

IMS Gear ehrt seine Treuen vor großer Kulisse

Beim Infotreff zeichnet das Vorstandsteam des Unternehmens 47 Mitarbeiter für ihren langjährigen Einsatz aus

mehr...

IMS Gear bleibt weiter auf dem Wachstumspfad

Der Zahnrad- und Getriebespezialist hat seinen Umsatz 2016 im Vergleich zum Vorjahr um gut neun Prozent auf 480 Millionen Euro gesteigert. Für 2017 rechnet das Unternehmen mit einem Umsatzanstieg von zirka zwei Prozent auf 490 Millionen Eur

mehr...

Frisch gebackene Fachkräfte

Eine wichtige Phase ihres Berufslebens haben 16 junge Menschen gemeistert, die jetzt ihre Ausbildung beim Zahnrad- und Getriebespezialisten IMS Gear erfolgreich abgeschlossen haben

mehr...

Wirtschaftsgymnasiasten untersuchen Fachkräftemarkt in China und USA

Mit Praxisthemen aus dem internationalen Personalmanagement setzten sich jetzt sieben Schülerinnen und Schüler im Zuge einer Kooperation zwischen dem Wirtschaftsgymnasium Donaueschingen und IMS Gear auseinander

mehr...

IMS Gear plant ein neues Werk

Der Zahnrad- und Getriebespezialist beabsichtigt, im Industriegebiet „Salzgrube“ in Villingen-Schwenningen eine neue Produktionsstätte zu errichten

mehr...

Eintauchen in die Berufswelt

Im Zuge eines Praktikums beim Zahnrad- und Getriebespezialisten IMS Gear gewinnen Schüler vertiefte Einblicke in technische Ausbildungsberufe

mehr...

Der Beste in Baden-Württemberg

Alexander Keller hat bei IMS Gear seine Ausbildung zum Werkzeugmechaniker als landesweit bester Absolvent abgeschlossen

mehr...

Qualifiziert ins Berufsleben

Ihre Ausbildung beim Zahnrad- und Getriebespezialisten IMS Gear haben jetzt 16 junge Menschen erfolgreich ab­geschlossen

mehr...

Auf. Zu. Auf. Zu: Automatischer Portier arbeitet mit Planetengetriebe

Entwicklung einer ausgefeilten Lösung für öffentlich zugängliche Bereiche mit IMS Gear

mehr...

IMS Gear hält Kurs

Der Zahnrad- und Getriebespezialist hat seine Umsatzziele für das laufende Jahr fest im Visier.

mehr...

Rührendes Engagement: Planetengetriebe von IMS Gear machen Eis und Sorbets jetzt noch leckerer

Das ist im wahrsten Sinne des Wortes rührend: Ausgefeilte Technologie aus dem IMS Gear-Planetengetriebe-Baukasten macht Eis, Granitas und Sorbets jetzt noch leckerer. Wie IMS Gear das schafft und warum Ugolini SpA in seinen Maschinen auf Planetengetriebe made in Eisenbach setzt, das erläutert folgender Artikel.

mehr...

Aktionstag trifft ins Schwarze

Am „Tag der offenen Ausbildung“ strömten laut Unternehmensangaben rund 600 Besucher in das IMS Gear-Ausbildungszentrum

mehr...

Die berufliche Zukunft im Blick

Über Ausbildungs- und Karrierechancen informiert IMS Gear bei seinem „Tag der offenen Ausbildung“ am Samstag, 2. Juli 2016

mehr...

Mit vereinten Kräften zum Erfolg

Teamgeist ist gefragt beim Schulklassen-Wettbewerb, den IMS Gear am Samstag, 2. Juli 2016, im Rahmen des „Tages der offenen Ausbildung“ veranstal­tet. Den Gewinnern winkt ein Geldpreis

mehr...

Das Ausbildungszeugnis in der Tasche

Einen wichtigen Abschnitt ihres Berufslebens haben 19 junge Menschen gemeistert, die jetzt ihre Ausbildung beim Zahnrad- und Getriebespezialisten IMS Gear erfolgreich abgeschlossen haben

mehr...

Wie die modulare Welt der Planetengetriebe neue Perspektiven eröffnet

Von Workshops bis zu Laboruntersuchungen reicht das Spektrum des neuen Serviceangebots von IMS Gear im Bereich Planetengetriebe. Nun hat der Zahnrad- und Getriebespezialist erste Workshop-Termine zur freien Anmeldung veröffentlicht

mehr...

IMS Gear lässt es musikalisch krachen

Beim Infotreff in den Donauhallen Donaueschingen legt die spontan gegründete Betriebs-Band „IMS Groovy Gears“ einen fulminanten Premieren-Auftritt hin

mehr...

IMS Gear ehrt seine Treuen

Beim Infotreff zeichnet die Geschäftsführung des Zahnrad- und Getriebespezialisten 56 langjährige Mitarbeiter aus

mehr...

Technische Ausbildungsberufe im Fokus

Im Zuge eines Praktikums bei IMS Gear gewinnen Jugendliche vertiefte Einblicke in technische Berufsfelder

mehr...

Auf. Zu. Auf. Zu: Automatischer Portier arbeitet mit Planetengetriebe

Entwicklung einer ausgefeilten Lösung für öffentlich zugängliche Bereiche mit IMS Gear

mehr...

Praxistest souverän bestanden

Mit Fragen des Personalmanagements in einem international aufgestellten Unternehmen setzten sich jetzt zehn Schülerinnen und Schüler des Wirtschaftsgymnasiums im Zuge einer Unternehmenskooperation auseinander

mehr...

IMS Gear bleibt in der Erfolgsspur

Der Zahnrad- und Getriebespezialist hat seinen Umsatz 2015 im Vergleich zum Vorjahr um 16 Pro­zent auf rund 442 Millionen Euro gesteigert. Für 2016 rechnet das Unternehmen mit einem Um­satz­an­stieg von zehn Prozent auf 485 Millio­nen Euro

mehr...

Frauen und Technik passen sehr gut zusammen

Mit Blick auf ihre Berufswahl rücken Schülerinnen zunehmend auch technische Ausbildungsberufe in den Fokus.

mehr...

„Rahmenplanung“ funktioniert: Pedelec stromert mit IMS Gear Planetengetriebe

Diese Lösung fällt (nicht) aus dem Rahmen: IMS Gear hat für das Start-up-Unternehmen Fazua (München) das Planetengetriebe für einen vollintegrierten Pedelec-Antrieb konstruiert. Erfahrung und kreative Entwicklungsarbeit aus dem IMS Gear-Planetengetriebe-Baukasten erlauben es, das Package aus Akku, Motor und Getriebe komplett im Rahmen zu platzieren. Die Rahmenplanung der jungen Entwickler ist voll aufgegangen. Eine Lösung also, die aus dem Rahmen fällt, weil sie in den Rahmen passt: Eine Success Story.

mehr...

Erweiterung für den IMS Gear-Baukasten: Öldorado der Planetengetriebe

Der modulare Baukasten für Planetengetriebe von IMS Gear löst mit der IMS.baseline, IMS.techline und IMS.SDline schon heute das Spannungsfeld zwischen Standardlösung und individueller, kundenspezifischer Anforderung in den meisten Fällen auf. Mehr als 10.000 Variationsmöglichkeiten stehen für passgenaues Customizing auf Basis standardisierter Bauteile. Ein Eldorado für Anwender, sozusagen. Jetzt geht IMS Gear den nächsten Schritt, um den Anwendungsbereich günstiger Planetengetriebe spürbar zu erweitern: „Wir werden in enger Zusammenarbeit mit Kunden zunehmend Ölschmierung für Planetengetriebe aus dem Baukasten anbieten,“ kündigt Heinz Gert Hagedorn, Vice President Sales & Engineering Planetary Gears, an. Aus dem Eldorado wird ein Öldorado für Anwender, sozusagen.

mehr...

Erfolgreich auf dem Weg zur Fachkraft

Einen wichtigen Abschnitt ihres Berufslebens haben 19 junge Menschen gemeistert, die jetzt ihre Ausbildung beim Zahnrad- und Getriebespezialisten IMS Gear erfolgreich abgeschlossen haben

mehr...

Hand in Hand für einen guten Zweck

Im Zuge einer Freiwilligen-Aktion unterstützen Auszubildende des Zahnrad- und Getriebespezialisten IMS Gear die Nachsorgeklinik Tannheim

mehr...

So klappt die fehlerfreie Montage von Planetengetrieben reibungslos

Von Workshops bis zu Laboruntersuchungen reicht das Spektrum des neuen Serviceangebots von IMS Gear im Bereich Planetengetriebe. Erste Erfahrungswerte zeigen, dass der Spezialist für Zahnrad- und Getriebetechnik mit seinem neuen Angebot ins Schwarze getroffen hat

mehr...

So klappt die fehlerfreie Montage von Planetengetrieben reibungslos

Von Workshops bis zu Laboruntersuchungen reicht das Spektrum des neuen Serviceangebots von IMS Gear im Bereich Planetengetriebe. Erste Erfahrungswerte zeigen, dass der Spezialist für Zahnrad- und Getriebetechnik mit seinem neuen Angebot ins Schwarze getroffen hat

mehr...

Aktionstag stößt auf große Resonanz

Zum Tag der offenen Ausbildung strömten laut Unternehmensangaben rund 500 Besucher in das IMS Gear-Ausbildungszentrum

mehr...

Gemeinsam zum Erfolg

Teamgeist gilt es unter Beweis zu stellen beim Schulklassen-Wettbewerb, den IMS Gear am Samstag, 27. Juni 2015, im Rahmen des „Tages der offenen Ausbildung“ veranstaltet. Den Gewinnern winkt ein Geldpreis

mehr...

Ein neuer Blickwinkel auf Mathematik und Naturwissenschaften

Im Zuge eines Praktikums bei IMS Gear erhalten Schüler vertiefte Einblicke in technische Berufsfelder - Der „Tag der offenen Ausbildung“ bietet Jugendlichen Orientierung auf dem Weg ins Berufsleben

mehr...

Orientierung auf dem Weg ins Berufsleben

Beim „Tag der offenen Ausbildung“ am Samstag, 27. Juni 2015, informiert IMS Gear über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten sowie berufliche Perspektiven bei dem international aufgestellten Spezialisten für Antriebstechnik

mehr...

IMS Gear setzt seinen Wachstumskurs fort

Umsatz steigt 2014 im Vergleich zum Vorjahr um 25 Prozent auf rund 380 Millionen Euro - Für 2015 rechnet das Unternehmen mit einem Umsatzanstieg von über 10 Prozent auf zirka 420 Millio­nen Euro

mehr...

Image-Schub für einen unterschätzten Ausbildungsberuf

Beim „Kunststoff-Tag“ im IMS Gear-Ausbildungszentrum erfahren Schüler und Jugendliche wie vielfältig das Aufga­benspektrum eines Verfahrens­mechanikers ist

mehr...

Auszeichnung für Betriebstreue

Beim IMS Gear-Infotreff ehrt die Geschäftsführung des Zahnrad- und Getriebespezialisten 52 langjährige Mitarbeiter

mehr...

Technische Berufe im Blickpunkt

Im Zuge eines mehrtägigen Praktikums beim Zahn­rad- und Getriebespezialisten IMS Gear erhalten Schüler vertiefte Einblicke in technische Berufsfelder

mehr...

Bewährungsprobe souverän gemeistert

Im Zuge einer Unternehmenskooperation setzten sich jetzt acht Schülerinnen des Wirtschaftsgymnasiums mit einer praktischen Aufgabenstellung aus dem Bereich Zoll und Außenwirtschaft auseinander

mehr...

Wie die modulare Welt der Planetengetriebe neue Perspektiven eröffnet

Der Zahnrad- und Getriebespezialist IMS Gear verfügt über ein neues Serviceangebot im Bereich Planetengetriebe. Das Spektrum reicht von Workshops bis zu Laboruntersu­chungen

mehr...

Die neue Getriebelösung für branchenübergreifende Anwendungen

Eine Alternative zu Sonderlösungen in der Antriebstechnik bietet IMS Gear mit der IMS.SDline, seiner neuen Produktlinie im Bereich Planetengetriebe

mehr...

Ein Blick hinter die Kulissen

Anlässlich seines 150-jährigen Firmenjubiläums lädt IMS Gear am Sonntag, 9. Juni, von 11 bis 17 Uhr, zu einem Tag der offenen Tür ein.

mehr...