Zurück

Wie die modulare Welt der Planetengetriebe neue Perspektiven eröffnet

Von Workshops bis zu Laboruntersuchungen reicht das Spektrum des neuen Serviceangebots von IMS Gear im Bereich Planetengetriebe. Nun hat der Zahnrad- und Getriebespezialist erste Workshop-Termine zur freien Anmeldung veröffentlicht

Donaueschingen/Eisenbach – Die „Technische Konfigurationsschulung Planetengetriebe“ in Eisenbach kann am 06. Juli oder 21. September 2016 gebucht werden. Die Teilnehmer werden mit der faszinierenden Vielfalt des modularen Baukastensystems für Planetengetriebe vertraut gemacht und lernen dabei neue und schnell verfügbare Lösungsansätze für die Problemstellungen ihrer Anwendungen kennen.

Am 22. Juni oder 12. Oktober 2016 wird der „Strategieworkshop Vermarktung von PLG-Baukastenlösungen“ in Eisenbach angeboten. Eine Standardlösung von der Stange passt nicht für Ihre Aufgabenstellung? Lassen Sie sich bei diesem Tagesseminar von den vielfältigen Möglichkeiten des modularen Systems für Planetengetriebe (PLG) überzeugen und lernen Sie in diesem Seminar kennen, wie individuell, wirtschaftlich und schnell eine Antriebslösung aus dem Baukasten entstehen kann.

Weitere Informationen erhalten Sie unter services.imsgear.com. 

Anlagen:

2016-05-02_IMS Gear_IMS.services_Konfigurationsschulung_2016 (PDF)

2016-05-02_IMS Gear_Anz_IMS.services_Strategieworkshop_2016 (PDF)

2016-05-02_IMS Gear_IMS.services_Baukasten (JPG)

2016-05-02_IMS Gear_IMS.services_timeline (JPG)

2016-05-02_IMS_Gear_PI_IMS.services (DOCX)

2016-05-02_IMS_Gear_PI_IMS.services (PDF)